Datenrettung 24/7

Datenrettung RAID1 - Spiegelung, Mirror

Datenrettung bei gespiegelten RAID1 Festplatten

RAID 1 führt eine Spiegelung der Daten durch. Das bedeutet, dass auf jeder Festplatte dieselben Daten vorhanden sind, unabhängig davon, wie viele Festplatten eingebaut sind. Dadurch gehen bei einem Defekt von einer Festplatte die Daten nicht sofort verloren. Allerdings wird der Ausfall einer Festplatte oft nicht bemerkt, sondern erst, wenn alle kaputt sind und das RAID nicht mehr funktioniert.

Typische Fehlermeldungen

  • RAID 1 offline
  • RAID 1 critical
  • Disk failed

Mögliche Ausfallgründe

  • RAID1 Controller ist ausgefallen
    Wegen eines Defekts des RAID Controllers besteht kein Zugriff mehr auf die Daten. Die Chancen bei einer RAID 1 Datenrettung sind sehr hoch.
  • Daten wurden gelöscht
    Beim Löschen von Dateien werden diese auf allen verbauten Festplatten gelöscht. Hierbei lassen sich Daten abhängig vom Dateisystem und den Aktionen nach dem Löschen nur bedingt wiederherstellen.
  • Ausfall einer zweiten Festplatte
    Sehr oft bleibt der Ausfall einer Festplatte unbemerkt, weil entweder die Kontrolllampe nicht funktioniert oder es übersehen wird. Fällt nun eine weitere Festplatte aus, ist das RAID 1 nicht mehr ansprechbar. Da sich Daten eventuell aus dem früher ausgefallenen Datenträger rekonstruieren lassen, müssen alle Festplatten mitgeschickt werden, um die Chance zu erhöhen.

Geben Sie folgende Informationen an

  • Festplattenmodelle
  • Die genaue Bezeichnung des Geräts
  • Das Modell des RAID1 Controllers (oder des Mainboards, sollte dieser verbaut sein)

Weitere wichtige Schritte

Um die Chancen auf eine Datenrettung nicht zu vermindern oder im schlimmsten Fall diese komplett zu verhindern, beachten Sie folgende Punkte:
  • Keine Initialisierung
  • Keine Installationen
  • Kein Neustart
  • Kein Rebuild

RAID 1 Datenrettung

Unsere Techniker haben nahezu jeden erhältlichen RAID-Controller bereits reverse engineert und sind daher auf jeden Datenrettungsfall vorbereitet. Ebenso besitzen sie Fachwissen über Systemstrukturen, Algorithmen und Verhaltensweisen von RAID-Controllern, um eine schnelle und erfolgreiche Rekonstruktion gewährleisten zu können.

Ihre nächsten Schritte

Hilfe bei Datenverlust

Datenverlust bedeutet in den meisten Fällen Ausnahmezustand. Kontaktieren Sie uns! Unser Job ist es Ihren durch Datenverlust entstehenden Schaden auf ein Minimum zu reduzieren.

Unsere Spezialisten helfen Ihnen bei Datenverlust

   telefonisch unter (01) 236 01 01 oder 0800 80 81 86

   per E-Mail an info@attingo.at oder

   Sie senden uns online eine unverbindliche Diagnose-Anfrage.


Ihr Ansprechpartner: DI (FH) Markus Häfele
Ihr Ansprechpartner
DI Markus Häfele

Kundenbetreuung
Telefon: (01) 236 01 01
E-Mail: info@attingo.at



Attingo Vorteil 1

Datenrettung 24x7
High-Priority

Bei Datenverlust erreichen Sie uns Mo-So, 0-24h. Qualifizierte Ingenieure bearbeiten Ihren Daten-rettungsfall rund um die Uhr.

0-24h Datenrettung
< 1 2 3 4 5 >


Datenrettung in unseren Reinraumlabors

Eigene Reinraumlabors. Attingo Datenrettung: Made in Austria.

ISO 9001 Logo Bureau Veritas